Planeten
Spielerisch Lernen

Planeten spielerisch lernen

Wir haben uns mit den Kids nun das Thema Planeten vorgenommen und wollten das mit einem selbstgemachten Modell angehen und somit spielerisch lernen.

Dazu habe ich aus dem Internet einfach eine Vorlage genommen und es für mich passend abgewandelt, um die Anordnung der Planeten, ihre verschiedenen Größen und charakteristischen Eigenschaften so für die Kids am einfachsten darzustellen.

Dazu habe ich ein großes weißes Blatt mit Halblinien bemalt und zunächst die Sonne ausgeschnitten, um mich daran zu orientieren. Dann folgten die ganzen Planeten, die ich einigermaßen größengetreu mit meinen Kids ausgeschnitten und dann angemalt habe. Auf die Rückseite habe ich dann noch die Namen der Planeten vermerkt und fertig war mein DIY-Planetensystem. Zum Schluss habe ich es noch einlaminiert, damit es nach mehrmaligem Spielen nicht reißt.

Die Kinder lernen so spielerisch die Namen und ihre Positionen und das Wichtigste, sie haben Spaß daran:-)

Planeten

Mehr spielerische Lernideen? Schaut auch: https://rund-um-die-familie-blog.de/menschliche-organe-und-ihre-funktionen/

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.