Mariniertes Hühnchen mit Buchweizen
Alle Gerichte,  Fleisch und Geflügel

Mariniertes Hühnchen mit Buchweizen

Ich habe mal wieder ein schnelles, leckeres und einfaches Rezept für euch- mariniertes Hühnchen mit Buchweizen.

Am Sonntag mag ich es entweder, gar nichts zu kochen oder aber wirklich ein schnelles und einfaches Rezept, weil ich ansonsten von Montag bis Samstag täglich koche und sonntags mal einfach ausruhen will. Wie macht ihr das?

Das marinierte Hühnchen macht sich im Grunde von allein, ihr müsst es lediglich mit Gewürzen betreuen und über Nacht ziehen lassen oder mind. für 2 Stunden. Dann noch eine einfache Beilage dazu und fertig ist ein schnelles Mittagessen für die ganze Familie ohne viel Aufwand.

Zutaten:

1kg Hühnchen ( oder nach Bedarf, wieviel ihr mögt)

Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprikapulver und etwas Öl zum marinieren

2-3 Zwiebeln

3-4 Karotten

2 Knoblauchzehen

Kochendes Wasser ca 200ml

Buchweizen nach Bedarf

Mariniertes Hühnchen mit Buchweizen

Mein Mann isst sehr gerne Buchweizen und die Kids haben auch nichts dagegen, wenn es nicht all zu oft auf den Tisch kommt:-) Aber zum Hühnchen passt auch Kartoffelpüree oder Nudeln gut dazu, also probiert es aus und schreibt mir gern, ob es euch gefallen hat.

——————————— Empfohlene Videos ——————————-

Frikadellen/ Fleischkühe mit Spätzle und Soße: https://youtu.be/eVlAfyBSd10

Mante – Teigtaschen mit Fleisch / Kartoffeln / Kohl Füllung: https://youtu.be/EYxzqWCeZs4

Lasagne: https://youtu.be/10ly7rLzNEc

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.