Knoblauchbrot
Alle Gerichte,  Fingerfood

Knoblauchbrot selber machen

Wir machen unser Knoblauchbrot sehr gern selbst, weil es so einfach und schnell geht und einfach köstlich schmeckt. Probiert es unbedingt mal aus.

Zutaten:

Teig:

275ml warme Milch

1 P. Trockenhefe

1/2 TL Zucker

300g Mehl

1 TL Salz

Füllung:

2 Knoblauchzehen

Petersilie

Basilikum ( falls ihr da habt)

100g weiche Butter

Salz

100g geriebener Käse eurer Wahl

175 Grad ca. 35-40 Min. backen

Knoblauchbrot

Es ist frisch besonders lecker, also am besten am selben Tag zu einer Suppe oder Eintopf reichen und genießen.

Diese Hilfsmittel habe ich verwendet:

Dauerbackfolie: https://amzn.to/3lQt0In

Kastenform zum Öffnen und leichten Lösen: https://amzn.to/3mQUlvf

Multi-Zerkleinerter: https://amzn.to/36UASEN

Ikea Schüssel für Teig aus Bambus: https://amzn.to/3gihDb0

Messbecher aus Glas: https://amzn.to/3mQVcvX

Teigschaber: https://amzn.to/3lXciaA

——————————— Empfohlene Videos ——————————-

Würstchen im Laugenteig:https://youtu.be/i7x28COg1gk

Filotaschen mit Käse und Spinat: https://youtu.be/xMjS3ImQaJc

Schneller Flammkuchen:https://youtu.be/bbBoggOQQug

Zwiebelkuchen: https://youtu.be/GIFozzFu014

Blätterteigtaschen mit Hackfleisch: https://youtu.be/a681A_y_1Q8

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.