In einem Kirschbaum fand ich Hoffnung
Bücher für Kinder

In einem Kirschbaum fand ich Hoffnung

In einem Kirschbaum fand ich Hoffnung ist ein Kinderbuch, welches an sich keine richtige Geschichte ist, sondern eher Gefühle und Wahrnehmungen beschreibt.

In einem Kirschbaum fand ich Hoffnung – Jean E. Pendziwol:https://amzn.to/3csGDMM

Verlag: Freies Geistesleben

Seitenzahl: 44 dünne Seiten

Preis:  16 €

Altersempfehlung: 3 – 6 Jahre

In einem Kirschbaum fand ich Hoffnung

Ehrlich gesagt konnte ich nach dem ersten Lesen nicht wirklich sagen, worum es dem Autor bei diesem Buch ging und war etwas verwirrt. Die Bilder sind schön und die Erzählung an sich eher eine offene Geschichte, die zum eigenen Interpretieren anregt. Aber wer hier eine richtige Geschichte erwartet im typischen Bilderbuchstil, wird mit diesem Buch nicht bedient sein. Für alle, die jedoch etwas Besonderes suchen, das den eigenen Gedanken Spielraum lässt und durch die schönen Bilder zum Träumen anregt, findet mit diesem Kinderbuch genau das Richtige denke ich.

Kennt ihr diese Buch? Wenn ja, wie habt ihr die Geschichte verstanden bzw. was habt ihr hier hineininterpretiert?

Weitere schöne Kinderbücher, die zum Träumen anregen wäre auch z.B. Vielleicht oder auch Als ich von dir träumte.

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.