Gebratene Nudeln chinesische Art
Alle Gerichte

Gebratene Nudeln chinesische Art

Gebratene Nudeln chinesische Art – schnell, einfach und lecker asiatisch kochen, das Ergebnis wird euch gefallen.

Zutaten:

1 Zwiebel

1/2 Kohlrabi

1- 2 Karotten

1 Knoblauchzehe

Frühlingszwiebeln ( falls ihr da habt, wenn nicht, einfach weglassen)

Hühnerfleisch ( falls ihr da habt, wenn nicht lasst es weg, ich friere es oft nach Hühnerbrühe kochen ein)

Erbsen (wenn ihr mögt)

2 Eier

chin. Nudeln ( habe ich bereits vorgekocht)

Soße:

2 EL Öl

2 EL Soja

1 EL Worcester sauce

1 Prise Zucker

2 EL Oyster Sauce

2 EL Hoisin Sauce

Gebratene Nudeln chinesische Art

Wir lieben asiatisches Essen einfach so sehr. Deshalb kommt es immer wieder in zig Varianten bei uns auf den Tisch. Diesmal sind es gebratene Nudeln, die ihr entweder vegetarisch halten könnt oder aber mit Hühnerfleisch z.B. anrichten könnt. Probiert das Rezept mal aus, es wird euch sicherlich gefallen.

Weitere leckere asiatische Gerichte:

Gyoza

Pekingsuppe

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.