Ein Wichtel zieht ein - 1. Advent
Geschenkideen,  Sonstiges,  Spiel-/ Beschäftigungsideen

Ein Wichtel zieht ein / Plätzchen backen

Ein Wichtel zieht ein / Plätzchen backen – passend zum 1.Advent stelle ich euch die skandinavische Tradition vor und wir backen Plätzchen.

Wer von euch kennt diese bezaubernd schöne Tradition aus Skandinavien? Passend zur Vorweihnachtszeit zieht im eigenen Zuhause ein Wichtel ein, der dem Weihnachtsmann als Assistent dient und zahlreiche Aufgaben für die Kinder parat hält. Da jedoch der Wichtel sehr schüchtern ist und auch seine magischen Kräfte verlieren würde, bekommt man diesen nie zu Gesicht, sondern kommuniziert mit ihm nur durch Briefe, die man dann in den Briefkasten neben der Tür legt. Und abends, wenn dann plötzlich das Fenster in der Wichteltür leuchtet, weiß man, dass der Wichtel eingezogen ist. Die Freude der Kinder ist einzigartig und absolut magisch.

Diese Tradition kenne ich persönlich erst seit kurzem und war sogleich total verliebt in die süße Idee. Die Kinder sind verzaubert und können es kaum erwarten, das Leuchten in der Tür zu sehen und die Briefe morgens zu lesen. Die verschiedenen Aufgaben kann man sich z.B. auf der Seite Limmaland fertig herunterladen und ausdrucken oder aber selbst kreativ werden.

Ebenfalls kann man die Tür und alles drum herum selbst bauen oder aber wie ich diesmal fertig kaufen und mit den Kindern gemeinsam anbringen. Leider ist es momentan ausverkauft, sodass ich euch den Link dazu noch nicht online stellen kann. Wenn es aber wieder verfügbar ist, füge ich diesen bei.

Wie genau das alles funktioniert, seht ihr im Video. Zusätzlich gibt es auch ein Plätzchenrezept, mit dem ihr gleich 3 verschiedene Sorten herstellen könnt. Also schaut unbedingt mal rein und lasst euch verzaubern:-) Frohen ersten Advent meine lieben Leser und Zuschauer.

Ein Wichtel zieht ein / Plätzchen backen

Hier sind die Zutaten für die Plätzchen:

1 Teig ergibt 3 verschiedene Plätzchensorten

Zutaten:

Teig:

2 Eier

180g Zucker

1 Tropfen Vanilleextrakt od. 1 P. Vanillezucker

360g Butter ( zimmerwarm)

660g Mehl

Mandel-Plätzchen:

30g gemahlene Mandeln

50g gehobelte Mandeln

80g Schokolade

Engelsaugen/ Husaren:

Marmelade

Schwarz-Weiß Gebäck:

2 EL Backkakao

Nüsse eurer Wahl

20g Schokolade

Weitere leckere Plätzchenrezepte:

Feenküsse

Streuselplätzchen

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.