Bienenstich Kuchen Rezept
Alle Rezepte,  Kuchen

Bienenstich Kuchen Rezept

Bienenstich Kuchen Rezept – Ein absoluter Klassiker unter den Kuchen und eines der beliebtesten Leckereien, die ich kenne.

All meinen Lesern wünsche ich zunächst Frohe Ostern:-) Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Osterfest mit euren Liebsten und konntet auch ein paar schöne Stunden bei diesem Traumwetter draußen verbringen.

Wir haben den Tag mit einem schönen Frühstück begonnen und gleich danach ging es weiter mit der Eiersuche im Garten. Die Kleine hat sich wahnsinnig gefreut über die bunten Eier und auch die leckeren Schokokarotten, die ich im Garten versteckt habe und auch über die kleinen Geschenke. Und dann ging’s auch schon ans Backen, weil wir mittags die Schwiegereltern besucht haben und ich einen Kuchen mitbringen wollte. Meine Schwiegermutter liebt den Kuchenklassiker Bienenstich, deshalb war die Wahl gleich darauf gefallen. Hier nun mein absolutes Lieblingsrezept, welches leicht und gelingsicher ist und bisher wirklich jedem geschmeckt hat.

Zutaten:

4 Eier

150g Zucker

100g Mehl

1 TL Backpulver

200g Mandeln gehobelt

10g Butter

1 EL Zucker

400ml Sahne

1P. Paradiescreme Vanille

Bienenstich Kuchen Rezept

Welchen Kuchen macht ihr am liebsten an solchen Feiertagen? Schreibt mir gern und probiert diesen leckeren Kuchen unbedingt mal aus.

Ein weiterer Kuchenklassiker wäre auch die Donauwelle.

Kuchenheber und Tortenbodenteiler inkl. Streichmesser: https://amzn.to/3rQiyn6

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.